"Bis weit nach Mitternacht gaben sich dann verschiedene Musikgruppen "die Micros in die Hand" Absoluter Knaller: Sweet Soul.ution. Die  Menschenmassen auf dem Markt waren kaum zu bändigen."

Rheinische  Post Xanten v. 21.07.2003, Wolfgang Hoppe

“Dass es anders geht, zeigte auf der selben  Bühne am Abend zuvor die Band ´Sweet Soulution´. Erstklassige Live-Musik, schön ausgesteuert, transparent. Das sorgte für Stimmung. (...)”

Rheinische Post Geldern v. 10.06.02, Michael Klatt

“Die Band  `Sweet Soulution` war ein Glücksgriff; mit ihr kam schließlich der Groove, dem  bis in die Nacht weder Gäste noch Gastgeber, weder Bürgermeisterin noch Bürgermeister widerstehen  konnten.”

Rheinische Post Xanten v. 13.05.2002

Der Chef des Gocher Werberings, Jürgen Vrede, fand es „besonders toll“, dass es bis zum Ende des Konzerts gegen ein Uhr nachts gleichmäßig voll blieb auf dem Marktplatz. „Dafür war sicher ein Grund, dass viele Leute auf den Auftritt von ´Sweet Soulution` warteten, eine 7-köpfige Soul- und Reggae-Formation, die in der Region viele Fans hat.”

Rheinische Post Kleve v. 23.09.2002, Anja Settnik

[Home][Info][Events][Playlist][Pictures][Press][References][Download][Newsletter][Contact]

                                                                       (c) 2001 Sweet Soul.ution Music -Photos:Bernhild Reger - Bei Fehlern auf der                                                                                                                                                  Homepage bitte E-Mail an webmaster@sweet-soulution.de